Über das Projekt

Strafverfolgungsbehörden und IT-Security-Unternehmen haben sich zusammengetan, um die Geschäfte von Cyberkriminellen zu stören.

Die Website "No More Ransom" ist eine Initiative der National High Tech Crime Unit der niederländischen Polizei, Europols europäischem Cybercrime Center und zwei Cyber Security-Unternehmen - Kaspersky Lab und Intel Security. Ziel ist es, Opfern von Ransomware bei der Entschlüsselung ihrer Dateien zu helfen, ohne dass dabei ein Lösegeld an die Cyberkriminellen bezahlt wird.

Es ist viel einfacher eine Ransomware-Infektion zu vermeiden, als sie anschließend zu bekämpfen. Das Projekt möchte Nutzer darüber zu informieren, wie Ransomware funktioniert und welche Gegenmaßnahmen dabei helfen eine Infektion wirksam zu verhindern. Je mehr Partner dieses Projekt unterstützen, desto besser können die Erfolge sein. Diese Initiative steht öffentlichen und privaten Parteien offen.